Beratung & Buchung:Zentrale Wiehl0 22 61 / 8 17 51-0
Filiale Köln02 21 / 60 60 38 38
Filiale Berg. Gladbach0 22 02 / 3 29 29
Newsletter
abonnieren

Lanzarote

Meer, Strand und Feuerberge

(8 Tage) 05.04.2019 - 12.04.2019
merken
drucken
empfehlen
 
Sandstrand in Arrecife © pixabay.com/neufal54
Reiseverlauf
So wohnen Sie
Unsere Leistungen
Termine & Preise
Impressionen

Reiseverlauf

NEU

1. Tag:

Anreise
Flug mit Condor von Düsseldorf nach Lanzarote

2. Tag:

Der Norden Lanzarotes
Über Tahiche und typische Ortschaften wie Haria, mit Blick auf das „Tal der  10000 Palmen, erreichen Sie die ehemalige Inselhauptstadt Teguise. Am Aussichtspunkt „Mirador del Rio“ bietet sich ein atemberaubender Blick auf La Graciosa. Die weitere Fahrt geht durch das Lavagebiet „Malpais de La Corona“ zur Besichtigung der vulkanischen Lavahöhlen „Jameos del Agua“ und der „Cueva de los Verdes“.
 

3. Tag:

Der Süden Lanzarotes
Heute besuchen Sie die Feuerberge im Timanfaya Nationalpark. Hier  erwarten Sie die Kamele zu einen kleinen Ausritt. Danach geht’s über „El Golfo“ und „Los Hervideros“ weiter entlang der Küste in das Weinanbaugebiet „La Geria“ zur Kostprobe der Inselweine in einer Bodega.

4. Tag:

Markt Teguise & Katamaran Ausflug (Fakultativ-Ausflug)
Der heutige Ausflug bringt Sie in die frühere Inselhauptstadt Teguise. Schneeweiße Häuser, schattige Straßen, ein bunter, lebhafter Markt und farbefrohe Folkloregruppen prägen diesen beschaulichen Ort. Mischen Sie sich unter die Einheimischen und tauchen Sie in die Welt von Lanzarote ein. Am Nachmittag besteht für Sie die Möglichkeit, mit dem Katamaran von Puerto Calero zu den traumhaften Papagayo-Stränden zu segeln. Jet-Ski oder Kajak und Schnorchel-Ausrüstung stehen für Sie bereit. Ebenso ist für Essen und Getränke gesorgt.
 

5. Tag:

Cesar Manrique (Fakultativ-Ausflug)
Kein anderer hat das Gesicht der Insel so geprägt wie Cesar Manrique. Als  Künstler, Architekt und Umweltschützer ist ihm zu verdanken, dass die Insel nicht mit Betonbunkern zugebaut ist und im Massentourismus versinkt. Sie besuchen seine wichtigsten Kreationen, wie den einzigartigen Kaktusgarten und sein ehemaliges Wohnhaus, das in mehreren Lavahöhlen eingebaut ist. Hier hat er im Einklang mit der Natur eine unvergleichliche Atmosphäre geschaffen. Sehenswert sind auch das Landwirtschaftsmuseum „El Patio“ und das Bauernmuseum „Monumento del Campesino“.
 

6. Tag:

Insel La Graciosa (Fakultativ-Ausflug)
Nördlich von Lanzarote liegt La Graciosa. Mit 29 qkm ist sie die größte einer Inselgruppe. 600 Einwohner, zwei Dörfer, sechs herrliche Strände mit goldenem Sand und kristallklares Wasser machen das kleine Paradies zu einem wunderbaren Ausflugsziel. Mit dem Mietfahrrad lässt sich diese herrlich Insel bestens erkunden.

7. Tag:

Fuerteventura (Fakultativ-Ausflug)
Heute lernen Sie bei einer Rundfahrt Fuerteventura, die zweitgrößte Kanarische Insel kennen. Zunächst setzen Sie mit dem Schiff von Playa Blanca nach Corralejo über, bevor Sie in Betancuria, der Inselhauptstadt, die Casa Santa Maria, eine spektakuläres Landhaus aus dem 17. Jahrhundert besichtigen. Sie besuchen das gepflegte Örtchen Pajara und Antigua, den ältesten Ort der Insel. Auch die Dünen von Corralejo werden Sie beeindrucken.

8. Tag:

Rückreise
Flug mit Condor von Lanzarote nach Düsseldorf
 

Impressionen

© pixabay.com/neufal54© Turismo Lanzarote© Turismo Lanzarote© travelbook-fotolia.com© nito - fotolia.com© nito-shutterstock.com/2013

So wohnen Sie

Das moderne ****Hotel „Beatriz Costa & Spa“ befindet sich in Costa Teguise, im Westen der Insel. Die Hauptstadt Arrecife ist in wenigen Minuten mit öffentlichen Bussen erreichbar. Drei Restaurants mit Außenterrasse, Lobby-Bar, Pool-Bar und ein Palmengarten mit Poollandschaft und Sonnenterrassen warten auf Sie. Ebenso stehen Fitnessbereich, Spa- und Wellnessbereich mit Saunen und Whirlpool bereit. Die Zimmer sind hell und komfortabel eingerichtet.
www.beatrizhoteles.com

Unsere Leistungen

  • Flug mit Condor von Düsseldorf nach Lanzarote und zurück
  • Transfer von Ihrer gebuchten Zustiegsstelle zum Flughafen und zurück
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Assistenz
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Kerosinzuschlag, Luftverkehrssteuer
  • 7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendbuffet
  • im ****Hotel „Beatriz Costa & Spa“ in Costa Teguise
  • alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, Fön, Klimaanlage, Schreibtisch, Telefon, TV, W-Lan
  • Ganztagsausflug in den Insel-Norden inkl. Eintritt Jameos del Agua, Eintritt Cueva de los Verdes, Eintritt Mirador del Rio
  • Ganztagsausflug in den Insel-Süden auf der Vulkanroute inkl. Eintritt Park Timanfaya
  • Kamelausritt (2 Personen pro Kamel)
  • Weinverkostung in der Bodega La Geria
  • 4 Tage zur freien Verfügung oder Teilnahme an den Fakultativ-Ausflügen
  • alle Ausflüge im örtlichen Bus mit fachkundiger Reiseleitung
  • deutschsprachige Reisebetreuung vor Ort
  • 1 Mini-Reiseführer pro Zimmer

Ausflugsmöglichkeiten:

Halbtagsausflug Markt Teguise mit fachkundiger Reiseleitung € 39,-

Katamaran-Ausflug (4 Std.) mit Jetski oder Kayak zum Papagayo-Strand inkl. Mittagessen & Getränke und Schnorchelausrüstung € 72,-

Halbtagsausflug Cesar Manrique mit fachkundiger Reiseleitung inkl. Eintritt Stiftung Cesar Manrique, Kaktusgarten, Landwirtschaftsmuseum „El Patio“ & Bauernmuseum „Monumenti del Campesino“ € 65,-

Ganztagsausflug zur Insel La Graciosa inkl. Überfahrt & Leihfahrrad € 75,-

Ganztagsausflug zur Insel Fuerteventura inkl. Überfahrt & Eintritt Casa Santa Maria € 119,-

Stornostaffel B

Hinweis

Eine ausführliche Reisebeschreibung fin-
den Sie unter www.benninghoff-reisen.de

Termine & Preise

Preise in € pro Person

05.04.2019 - 12.04.2019
Doppelzimmer DU/WC€ 985,-
Einzelzimmer DU/WC€ 1175,-
diesen Termin buchen

buchbare Zusatzleistungen

Ausflug Fuerteventura€ 119,-
Ausflug zum Markt€ 39,-
Katamaran und Schnorcheln€ 72,-
Ausflug Cesar Manrique€ 65,-
Ausflug La Graciosa€ 75,-
Benninghoff Reisen bei Facebook  Benninghoff Reisen bei Google+  Benninghoff Reisen bei YouTube
© 2019 Benninghoff Reisen
created by vistabus.de